Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Verkehrsunfall und 10 000 Euro Schaden durch zwei Wildschweine

Unfälle Verkehrsunfall und 10 000 Euro Schaden durch zwei Wildschweine

Zwei Wildschweine haben auf der A3 zwischen Bad Camberg und Limburg einen Verkehrsunfall mit einem Schaden von fast 10 000 Euro verursacht. Die Tiere waren in der Nacht zum Dienstag über die Fahrbahn gerannt und von einem Sattelzug erfasst worden, wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte.

Limburg. Zwei weitere Autos überrollten ebenfalls die Wildschweine und wurden dabei beschädigt. Die Tiere starben bei dem Unfall, Menschen kamen nicht zu Schaden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama