Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Verkauf der Neubauten auf dem Altstadt-Areal beginnt

Kommunen Verkauf der Neubauten auf dem Altstadt-Areal beginnt

Der Verkauf der 20 Neubauten auf dem Areal der früheren Frankfurter Altstadt beginnt in den nächsten Wochen. Die insgesamt 53 Wohnungen und Stadthäuser haben zwischen 35 und 190 Quadratmeter Wohnfläche, wie die DomRömer GmbH am Montag mitteilte.

Frankfurt/Main. Der Preis inklusive Erbbauzins liegt zwischen 5000 und 7250 Euro pro Quadratmeter. Kaufinteressenten können sich bis 18. Juli melden. Die Verkaufsgespräche beginnen Anfang April und gehen bis Ende Oktober. Wenn es mehrere Interessenten für ein bestimmtes Objekt gibt, entscheidet im November das Los, hieß es weiter.

Auf dem Areal sollen insgesamt 35 Häuser entstehen. Acht

 

werden nach historischem Vorbild rekonstruiert, über die Zukunft der

 

übrigen sieben entscheidet die Stadtverordnetenversammlung

 

voraussichtlich im Frühjahr. Das Altstadtprojekt im Herzen der City wird mit 169,4 Millionen Euro insgesamt teurer als ursprünglich geplant. Die Stadt trägt davon etwa 100 Millionen Euro. Die Gebäude sollen im Frühjahr 2017 fertig sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama