Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Verhaftung nach Verfolgungsjagd in Kassel

Kriminalität Verhaftung nach Verfolgungsjagd in Kassel

Eine Verfolgungsjagd hat sich in der Nacht zum Sonntag die Polizei in Kassel mit einem per Haftbefehl gesuchten Mann geliefert. Erst mehrere Streifenwagen und eine Zivilstreife konnten den Fahrer stoppen.

Kassel. Ursprünglich wollten die Beamten den Mann aus Kassel wegen zu hoher Geschwindigkeit kontrollieren, wie die Polizei berichtete. Als der 31-Jährige die Streife bemerkte, gab er Gas und flüchtete.

Auf seinem Fluchtweg beschädigte der Autofahrer einen quergestellten Streifenwagen, der ihn aufhalten sollte. In einer Sackgasse war die Flucht des Mannes schließlich beendet. Mehrere Beamten mussten den Fahrer aus seinem Wagen ziehen. Der Mann hatte keinen Führerschein und auch sein Auto war nicht versichert. Der Sachschaden an den Polizeiautos beträgt rund 12 500 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama