Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Verbrannte Frauenleiche: Verdächtiger in weitere Straftat verwickelt

Kriminalität Verbrannte Frauenleiche: Verdächtiger in weitere Straftat verwickelt

Der Tatverdächtige im Fall einer getöteten jungen Frau aus Ginsheim-Gustavsburg (Kreis Groß-Gerau) soll in ein weiteres Tötungsdelikt verwickelt sein. Gegen den 26-jährigen Freund der Frau wird zugleich wegen gefährlicher Körperverletzung mit Todesfolge ermittelt, wie die Staatsanwaltschaft Wiesbaden am Freitag bestätigte.

Wiesbaden. Er solle im Mai vergangenen Jahres an einer Schlägerei in einer Diskothek im Stadtteil Kastel beteiligt gewesen sein, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Seit dem 15. Februar sitzt der Mann aus dem nordpfälzischen Rockenhausen in Untersuchungshaft. Er bestritt bislang, seine schwangere Freundin ermordet zu haben. Ihre Leiche wurde verbrannt aufgefunden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama