Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Ungarischer Bürgerrechtler wird mit Kasseler Bürgerpreis geehrt

Auszeichnungen Ungarischer Bürgerrechtler wird mit Kasseler Bürgerpreis geehrt

Der ungarische Bürgerrechtler Ferenc Köszeg wird heute (11.30 Uhr) mit dem Kasseler Bürgerpreis "Das Glas der Vernunft" geehrt. Die zum 24. Mal vergebene Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert.

Kassel. Köszeg hatte in den 1980er Jahren zusammen mit anderen die demokratische Opposition in Ungarn gebildet. Diese spielte eine wichtige Rolle beim Umbruch in Osteuropa, der zur Öffnung des "Eisernen Vorhangs" 1989/90 führte.

Gewürdigt werden soll Köszegs Eintreten für Menschen- und Flüchtlingsrechte sowie Gedanken- und Religionsfreiheit. Der Bürgerpreis geht nach Angaben der Veranstalter an Menschen, die sich für die Überwindung ideologischer Schranken sowie für Vernunft und Toleranz einsetzen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama