Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Unfallfahrer flieht und verletzt drei Polizisten

Unfälle Unfallfahrer flieht und verletzt drei Polizisten

Nach einem Unfall auf der Autobahn 4 in der Nacht zum Donnerstag hat ein Mann versucht, das Auto eines Ersthelfers zu stehlen. Anschließend verletzte er drei Polizisten.

Friedewald. Die Polizei vermutet, dass der betrunkene Fahrer mit seinem Wagen an der Ausfahrt Friedewald (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) von der nassen Fahrbahn abkam und im Graben landete. Ein 23-Jähriger kam dem Mann zur Hilfe. Der Unfallverursacher versuchte daraufhin mit dem Auto des Helfers zu fliehen, was ihm ohne Schlüssel nicht gelang. Er floh zu Fuß. Der Helfer folgte ihm und verständigte die Polizei. Bei seiner Festnahme widersetzte sich der Mann und verletzte drei Beamte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama