Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Unbekannte brechen wiederholt in Elektronikgeschäft ein

Kriminalität Unbekannte brechen wiederholt in Elektronikgeschäft ein

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in ein Elektronikgeschäft in Gießen eingebrochen. In einer Blitzaktion schlugen mehrere Täter Scheiben des Geschäfts ein und stahlen dabei mehrere Elektronikgeräte, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Rolle des Karnevalsprinzen für 3000 Euro versteigert
Nächster Artikel
Deutsche Komponisten gehen bei den Golden Globes leer aus

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Gießen. Anschließend flüchteten sie. Wie hoch der Wert der Beute ist, war zunächst unklar. Nach Angaben der Polizei wurde in das gleiche Geschäft auf identische Weise bereits Anfang Dezember eingebrochen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr