Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Unappetitlicher Einsatz im Kühlhaus ohne Strom

Feuerwehr Unappetitlicher Einsatz im Kühlhaus ohne Strom

Einen unappetitlichen Einsatz musste die Wiesbadener Feuerwehr Mittwoch Nachmittag auf sich nehmen.

Wiesbaden. In einem Kühlhaus in den Rhein-Main-Hallen war mehrere Tage zuvor die Kühlung ausgefallen, was erst heute entdeckt wurde. Die dort lagernden Lebensmittel begannen sich nach Angaben der Feuerwehr bereits zu zersetzen. Ein unerträglicher Geruch war die Folge. Die Feuerwehr musste zunächst mit einem Lüftungsgerät die Brandgefahr durch Faulgase bannen, ehe die Wehrleute mit Atemschutzgeräten den Kühlraum leeren konnten. Die Lebensmittel wurden umgehend entsorgt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama