Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Umweltministerin eröffnet "Naturerlebniswelt"

Hessentag Umweltministerin eröffnet "Naturerlebniswelt"

Die hessische Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) hat am Freitag die Sonderschau "Der Natur auf der Spur" auf dem Hessentag in Oberursel eröffnet.

Voriger Artikel
Warnung vor Gurken, Salat und Tomaten aufgehoben
Nächster Artikel
Schon vor den Ferien gibt es kaum noch Unterricht

Blick auf das Zelt der Ausstellung "Der Natur auf der Spur" beim Hessentag 2010. (Archiv)

Oberursel. Die Ausstellung soll insgesamt rund 300 000 Besucher auf das Gelände entlang eines Bachs im Maasgrund locken. Auf sie wartet eine "Naturerlebniswelt" mit lebenden Rindern, Schafen und Kaninchen und einer künstlichen Landschaft im Zelt. "Der Besucher kann die Natur hier hautnah erleben", sagte Puttrich. Demonstriert wird auch nachhaltiges Wirtschaften in Land- und Forstwirtschaft. Imker informieren über ihre Arbeit und planen Bienen-Flugshows. Der Holz-Kletterturm auf dem Spielplatz soll als Geschenk des Ministeriums in Oberursel bleiben. Am Nachmittag wollte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) mit Bürgermeister Hans-Georg Brum (SPD) den Hessentag offiziell eröffnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr