Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Überbelegte Wohnungen: Bauaufsicht ermittelt gegen Unternehmen

Kriminalität Überbelegte Wohnungen: Bauaufsicht ermittelt gegen Unternehmen

Weil Wohnungen illegal als Unterkunft für osteuropäische Bauarbeiter verwendet worden sein sollen, ermittelt die Frankfurter Bauaufsicht gegen ein Unternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Frankfurt/Main. Ein Mitarbeiter der Behörde bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht der "Frankfurter Rundschau". Am Mittwoch habe es eine Durchsuchungsaktion gegeben. Ermittelt werde wegen eines Verstoßes gegen die Bauordnung, da die Wohnungen in einem Frankfurter Gebäude des Unternehmens gewerblich genutzt würden. Bis zu vier Männer sollen dort pro Zimmer untergebracht worden sein.

Der Geschäftsführer des Unternehmens City 1 Grundbesitz GmbH teilte mit, er habe erst aus der Zeitung von den Ermittlungen erfahren, werde diese aber unterstützen. Für die betreffenden Wohnungen bestünden normale Mietverhältnisse. Sollte sich herausstellen, dass es sich um eine widerrechtliche Nutzung handele, würden rechtliche Schritte gegen den Mieter eingeleitet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama