Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Über eine Million Besucher bei Kubrick-Schau

Ausstellungen Über eine Million Besucher bei Kubrick-Schau

Über eine Million Besucher haben die Ausstellung des Deutschen Filmmuseums über Regisseur Stanley Kubrick gesehen. Seit zehn Jahren tourt die Schau durch die Welt, ihre 13. Station macht sie gerade in der mexikanischen Stadt Monterrey, wie das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Tödlicher Angriff auf Tugce wird vor Gericht aufgearbeitet
Nächster Artikel
Fahrrad-Club: Radfernwege in Hessen gut ausgebaut

Szene aus «Odyssee im Weltraum» in Kubrick- Ausstellung.

Quelle: F. May/Archiv

Frankfurt/Main. Der einmillionste Besucher der Ausstellung im Museum für zeitgenössische Kunst in Monterrey erhielt demnach einen von Kubricks Witwe signierten Katalog.

Premiere hatte die Ausstellung im Frühjahr 2004 in Frankfurt. Darin zu sehen ist Kubricks gesamtes Schaffen - von seinen frühen Fotografien über Filmklassiker wie "A Space Odyssey" (1968) oder "A Clockwork Orange" (1971) bis hin zu unvollendeten Projekten. Die Ausstellung werde immer wieder durch neue Exponate ergänzt. Ihre nächste Station macht sie im Herbst 2015 in Südkorea.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr