Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
US-Fliegerbombe bei Bauarbeiten in Marburg entdeckt

Notfälle US-Fliegerbombe bei Bauarbeiten in Marburg entdeckt

Bei Bauarbeiten in einem Marburger Wohn- und Industriegebiet ist am Montag eine scharfe US-Fliegerbombe entdeckt worden. Nach Polizeiangaben müssen die Häuser und Büros im Umkreis von 300 Metern um den Fundort evakuiert werden.

Marburg. Laut Kampfmittelräumdienst handelt es sich um einen 75 Zentimeter langen und 20 Zentimeter durchmessenden Sprengkörper mit aktivem Zünder. Die Bombe werde gegen 18.45 Uhr entschärft, die Evakuierung sollte bereits um 17.00 Uhr beginnen. Betroffen seien etwa 400 in dem Gebiet gemeldete Menschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama