Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Tunnelunfall auf der A49 - Zwei Männer schwer verletzt

Unfälle Tunnelunfall auf der A49 - Zwei Männer schwer verletzt

Zwei Männer sind am Donnerstag bei Tunnelarbeiten auf der Autobahn 49 schwer verletzt worden. Der Unfall passierte in der Mitte des rund zwölf Kilometer langen Tunnels zwischen Schwalmstadt und Treysa (Schwalm-Eder-Kreis), wie die Polizei mitteilte.

Schwalmstadt. Die Bauarbeiter erlitten Bein- und Schädelverletzungen, sie wurden nach Marburg und Kassel in Krankenhäuser geflogen. Wie es zu dem Unfall kam, sei bisher noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama