Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Tuberkulose bei Kindergartenkind im Kreis Bergstraße

Gesundheit Tuberkulose bei Kindergartenkind im Kreis Bergstraße

Bei einem Kindergartenkind im Kreis Bergstraße ist Tuberkulose diagnostiziert worden. Wie der Kreis am Montag mitteilte, besteht zudem bei einem Geschwister des Kindes der Verdacht auf Tuberkulose.

Heppenheim. Die Ansteckungsgefahr sei als gering einzustufen, trotzdem habe man mit dem Kindergarten in Mörlenbach Kontakt aufgenommen und plane eine Umgebungsuntersuchung. Auch in der Schule des anderen Kindes in Rimbach werde eine Untersuchung für Mitschüler und Lehrpersonal durchgeführt. Die erkrankten Kinder würden in einem Krankenhaus in Mannheim behandelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama