Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Traktor kracht in Wohnhaus

Unfälle Traktor kracht in Wohnhaus

Ein Traktor ist in Homberg (Vogelsbergkreis) in ein Wohnhaus gekracht und hat ein riesiges Loch in der Hauswand verursacht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei in Fulda mitteilte.

Homberg. Eine 55-Jährige war am Mittwoch mit dem Fahrzeug auf einem Feld unterwegs, als sie den Unfall eines Radfahrers beobachtete. Sie eilte ihm zur Hilfe, vergaß aber, den Traktor richtig zu sichern. Dieser rollte dann einen Hang hinab und krachte in das Schlafzimmer eines Hauses. Die Bewohnerin war zu der Zeit im Garten und konnte nur tatenlos zusehen. Laut Polizeiangaben ist das Haus möglicherweise einsturzgefährdet. Am Gebäude entstand ein Schaden von rund 85 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama