Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Totenkopf-Räuber verletzt bei Überfall auf Kiosk Betreiberin

Kriminalität Totenkopf-Räuber verletzt bei Überfall auf Kiosk Betreiberin

Ein mit einer Totenkopf-Maske vermummter Räuber hat in der Nacht zum Montag einen Kiosk in Kefenrod (Wetteraukreis) überfallen und dabei die Betreiberin verletzt.

Kefenrod. Nach Mitteilung der Polizei war der unbekannte Mann in den Kiosk gestürmt, hatte die Frau brutal am Arm zur Kasse gezogen und unter vorgehaltener Waffe mehrere Hundert Euro Bargeld erpresst. Anschließend sei der Täter zu Fuß geflüchtet. Der Mann soll sehr groß sein und neben der auffälligen Totenkopf-Maske zum Tatzeitpunkt einen Kapuzenpulli und ausgewaschene Jeans getragen haben. Hinweise auf den Räuber gab es zunächst nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama