Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Tödliches Feuer in Allendorf: Ursache bleibt ungeklärt

Brände Tödliches Feuer in Allendorf: Ursache bleibt ungeklärt

Die Ursache für den Brand in Mittelhessen, der zwei kleinen Jungen das Leben kostete, bleibt wohl ungeklärt. Die Großmutter der Kinder habe keine konkrete Erinnerung an das Feuer und die Wohnung sei derart ausgebrannt, dass keine genauen Rückschlüsse gezogen werden könnten, sagte ein Sprecher der Gießener Staatsanwaltschaft am Mittwoch.

Allendorf/Gießen. "Es war ein tragisches Geschehen." Die Obduktion der drei und fünf Jahre alten Kinder ergab, dass sie an einer Rauchvergiftung gestorben sind.

Bei dem Feuer am Freitagabend in Allendorf (Kreis Gießen) wurden die 64 Jahre alte Großmutter und zwei weitere Hausbewohner verletzt. Die Jungen waren an dem Unglückstag bei ihrer Oma, weil ihre Mutter einkaufen war.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama