Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Technischer Defekt stoppt ICE: 120 Reisende müssen umsteigen

Verkehr Technischer Defekt stoppt ICE: 120 Reisende müssen umsteigen

Wegen eines technischen Defekts hat ein ICE am Dienstagmorgen seine Fahrt von Köln nach Stuttgart kurz vor Idstein abgebrochen. Die rund 120 Reisenden mussten in einen anderen Zug umsteigen, teilte ein Bahnsprecher mit.

Idstein. Der Zugführer hatte wegen einer Fehlermeldung auf offener Strecke angehalten. Ein weiterer ICE, ebenfalls mit dem Fahrtziel Stuttgart, wurde auf einem Nebengleis angehalten. Über Brücken, die jeder ICE an Bord hat, stiegen die Passagiere in den anderen ICE um.

Der defekte Zug wurde mit einer Diesellok abgeschleppt. Wegen der Evakuierungsaktion und der Abschlepparbeiten kam es zu Verspätungen auf der Strecke, wie der Bahnsprecher sagte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama