Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Taxi-Preise trotz höherer Spritkosten stabil

Frankfurt Taxi-Preise trotz höherer Spritkosten stabil

Die Spritkosten steigen zwar, die Fixkosten wie Versicherung oder Personalkosten auch, aber zumindest die Preise für Taxifahrten bleiben stabil.

Voriger Artikel
Auch Ich + Ich beim Hessentag
Nächster Artikel
Mann bricht in Eis ein - Leiche geborgen

Trotz stetig wachsender Kosten sind die Taxi-Preise in Hessen stabil. (Archiv)

Frankfurt. Dies hat eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa in Hessen ergeben. Nicht überall war das geplant: In Frankfurt zum Beispiel hat das Taxigewerbe eine Preiserhöhung beim zuständigen Ordnungsamt zwar beantragt. Rund sieben Prozent mehr Geld wollte es damit einnehmen. Aber die Politik spielt nicht mit. In der Main-Metropole hatte es die letzte Tariferhöhung Ende Oktober 2008 gegeben. In anderen Kommunen gelten die Tarife schon viel länger.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr