Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Tausende beim "Anlassen": Biker eröffnen Motorradsaison

Freizeit Tausende beim "Anlassen": Biker eröffnen Motorradsaison

Mehrere Tausend Biker haben sich am Sonntag bei einem der größten Motorradtreffen Deutschlands im Main-Kinzig-Kreis versammelt. "Die Motorradfahrer haben uns überrannt", sagte Pfarrer Thorsten Heinrich.

Voriger Artikel
Flüchtlingsunterkunft in Hofheim beschossen: Keine Verletzten
Nächster Artikel
Junger Kradfahrer stirbt bei Unfall

Die Biker eröffnen Motorradsaison.

Quelle: Frank Rumpenhorst

Gründau. Er ist Beauftragter für Motorradseelsorge der Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sowie der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und feierte mit Bikern in der Niedergründauer Bergkirche einen Gottesdienst. "Die Stimmung war super." Ein Biker-Paar habe sich das Ja-Wort gegeben.

Anschließend versammelten sich die Motorradfahrer beim 34. sogenannten "Anlassen" zu einem Korso. Auch ein Aktions- und Informationsprogramm auf dem Festplatz in Gelnhausen stand auf dem Programm. Beim "Anlassen" sollen Biker nach Angaben des Mitorganisators - des Verbandes Christlicher Motorradfahrer - sensibilisiert werden, auf sich und andere Teilnehmer im Straßenverkehr aufzupassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr