Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Tadanobu Asano erhält ersten Nippon Honor Award

Film Tadanobu Asano erhält ersten Nippon Honor Award

Japans Frauenschwarm und Multitalent Tadanobu Asano ("Der Mongole", "Thor") erhält den Nippon Honor Award. Die erstmals vergebene Auszeichnung soll dem 41-jährigen Schauspieler nach Angaben der Veranstalter beim 15. Nippon Connection Filmfestival in Frankfurt überreicht werden.

Voriger Artikel
Kaum Schäden in hessischen Wäldern durch "Niklas"
Nächster Artikel
"Niklas" wirbelt Flugplan durcheinander: 30 Ausnahmegenehmigungen

Schauspieler Tadanobu Asano erhält den Nippon Honor Award.

Quelle: E.Brown/Archiv

Frankfurt/Main. Das Festival findet von 2. bis 7. Juni statt und versteht sich als weltweit größte Plattform für japanischen Film. Gezeigt werden unter anderem mehr als 100 neue Produktionen. Asano dreht derzeit mit Regisseur Martin Scorsese eine Neuverfilmung des Romans "Silence".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr