Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
THW-Helferin aus Rheinland-Pfalz fliegt nach Nepal

Erdbeben THW-Helferin aus Rheinland-Pfalz fliegt nach Nepal

Eine Mitarbeiterin des Technischen Hilfswerks (THW) aus Rheinland-Pfalz ist auf dem Weg in das Erdbebengebiet in Nepal. Sie werde bei der Trinkwasseraufbereitung helfen und Medienarbeit machen, sagte Michael Walsdorf vom THW-Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland am Montag in Mainz.

Mainz. Ob noch weitere Helfer aus dem Landesverband nach Nepal reisten, werde sich in den kommenden Tagen entscheiden.

Nach Walsdorfs Angaben hatte Nepal um Unterstützung bei der Trinkwasseraufbereitung gebeten. Derzeit liefen dort noch die Rettungsmaßnahmen, sagte er. "Parallel fängt man an, die Trinkwasseraufbereitung aufzubauen und die Überlebenden zu versorgen." Die Helferin sei bereits in Neu Delhi abgeflogen und werde in wenigen Stunden in Kathmandu landen. Sie arbeitet nach Walsdorfs Angaben hauptberuflich beim THW, dessen Landesverband etwa 9500 Mitglieder zählt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama