Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Streitschlichter durch Messerstiche verletzt

Körperverletzung Streitschlichter durch Messerstiche verletzt

Beim Versuch, einen Streit zu schlichten, ist ein 29-jähriger Mann in Rüdesheim durch Messerstiche verletzt worden.

Rüdesheim. Nach Angaben der Polizei vom Samstag waren in der Nacht vor einer Rüdesheimer Diskothek ein 47-Jähriger und zwei Frauen in Streit geraten. Der jüngere Mann versuchte zunächst, das Wortgefecht zu schlichten. Auch als der ältere Mann ein Messer mit langer Klinge zog und auf eine der Frauen einstechen wollte, ging er dazwischen. Dabei wurde er an der Brust und einem Bein verletzt, konnte aber nach Versorgung der Wunden aus dem Krankenhaus entlassen werden. Der Messerstecher, den die Polizei namentlich kennt, flüchtete. Nach ihm wird wegen gefährlicher Körperverletzung gefahndet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama