Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Staatstheater Wiesbaden will Aufführungen im Internet zeigen

Theater Staatstheater Wiesbaden will Aufführungen im Internet zeigen

Nach dem unerwarteten Erfolg eines Live-Tickers zu der Mozart-Oper "Entführung aus dem Serail" plant das Staatstheater Wiesbaden weitere Internet-Projekte. Im Idealfall sollten Opern- oder Ballettaufführungen ins Netz und zugleich auf eine Leinwand im Park vor dem Theater übertragen werden, sagte Marketingleiterin Heike Neumann der Deutschen Presse-Agentur: "Wir wollen das unbedingt.

Wiesbaden. " Allerdings sei der Live-Stream sehr teuer.

In Deutschland zeigt unter anderen das Theater in Ulm einige Aufführungen zeitgleich kostenlos im Internet. Dass deshalb weniger zahlende Theatergänger kommen, befürchtet Neumann für Wiesbaden nicht: Es komme hingegen darauf an, neue Zuschauergruppen anzulocken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama