Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Spontangärung in Whiskytank: Hotel evakuiert

Notfälle Spontangärung in Whiskytank: Hotel evakuiert

Schreck am frühen Samstagmorgen für die Gäste eines Hotels in Heppenheim (Kreis Bergstraße). Weil Kohlendioxid austrat, mussten sie von der Feuerwehr evakuiert werden, wie die Polizei mitteilte.

Heppenheim. Grund sei eine unvorhergesehene Spontangärung in einem Whiskytank im Gärkeller des Gebäudes gewesen, in dem sich Anlagen zur Bier- und Whiskyherstellung befinden. Nachdem der CO2-Austritt gestoppt war, wurden die Räume gelüftet und die Gäste konnten gegen 05:15 Uhr in ihre Zimmer zurückkehren. Durch die erhöhte Gaskonzentration wurde niemand verletzt. Eine 50-jährige Frau erlitt jedoch vor Aufregung einen leichten Schwächeanfall und wurde vor Ort medizinisch versorgt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama