Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Speitkamp gegen Finkeldey: Uni Kassel bekommt neuen Präsidenten

Hochschulen Speitkamp gegen Finkeldey: Uni Kassel bekommt neuen Präsidenten

Die Universität Kassel bekommt einen neuen Präsidenten. Bei der Wahl heute treten die Professoren Winfried Speitkamp und Reiner Finkeldey gegeneinander an. Speitkamp (56 Jahre) ist seit 2013 Dekan des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften an der Uni Kassel.

Kassel. Seit 2010 hat er dort eine Professur für Neuere und Neueste Geschichte inne. Zudem ist er Vorsitzender des Hessischen Landesdenkmalrats.

Finkeldey ist seit 2013 Vizepräsident der Universität Göttingen und beschäftigt sich dort seit 2001 mit Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung an. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählt die Anpassung von Waldbäumen an Umweltveränderungen. Der neue Präsident tritt sein Amt am 1. Oktober 2015 an. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre.

Der bisherige Präsident der Uni Kassel, Rolf-Dieter Postlep (68), tritt aus Altersgründen nicht mehr an. Er stand der Hochschule seit September 2000 vor und ist derzeit zudem stellvertretender Sprecher der Konferenz Hessischer Universitätspräsidien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama