Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Speicheltest soll Mutter von totem Baby finden

Bad Vilbel Speicheltest soll Mutter von totem Baby finden

Mit weiteren Speicheltests hat die Polizei am Wochenende nach der Mutter eines toten Babys gesucht.

Voriger Artikel
Jedes sechste Kind kennt Suchtprobleme
Nächster Artikel
Schloss macht dicht wegen Schäden

Mit weiteren Gentests wird nach der Mutter des getöteten Babys gesucht (Archiv).

Bad Vilbel . Diesmal wurden von etwa 240 Frauen Speichelproben entnommen. Die Polizei sucht seit Ende Mai nach der Mutter des Säuglings, der in Bad Vilbel tot in einem blauen Müllsack gefunden worden war. "Am Wochenende zuvor haben wir 600 Proben entnommen", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Insgesamt waren rund 1500 Frauen zu dem Gentest aufgefordert. Die Polizei will jetzt die Proben auswerten und mit den nicht erschienenen Frauen Kontakt aufnehmen. Eine erste Reihenuntersuchung im November war erfolglos geblieben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr