Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Spaziergängerin findet drei Kilogramm Schmuck an Bachufer

Kriminalität Spaziergängerin findet drei Kilogramm Schmuck an Bachufer

Mehr als drei Kilogramm Schmuck hat eine Frau in Südhessen beim Spazierengehen gefunden - und ihn pflichtbewusst beim Fundbüro abgegeben. Die Ringe, Anhänger und Ketten haben einen Wert von rund 5000 Euro, wie die Polizei in Darmstadt am Montag mitteilte.

Bensheim/Darmstadt. Sie stammen aus Einbrüchen in Lautertal und Bürstadt. Als Beamte den Fundort in Bensheim absuchten, entdeckten sie noch weiteren Schmuck. Die Polizei versucht nun, die rechtmäßigen Besitzer zu ermitteln, um das Diebesgut zurückgeben zu können. Wie der Schmuck an das Bachufer im Ortsteil Wilmshausen kam, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama