Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Spänebunker bei Brand in Sägewerk zerstört

Brände Spänebunker bei Brand in Sägewerk zerstört

In einem Sägewerk in Dipperz (Kreis Fulda) hat es in der Nacht zum Freitag gebrannt. Ein Spänebunker sei komplett abgebrannt, sagte ein Polizeisprecher am frühen Freitagmorgen.

Voriger Artikel
Frankfurter S-Bahn-Tunnel geöffnet
Nächster Artikel
Vier maskierte Männer überfallen Schnellrestaurant

Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr".

Quelle: Armin Weigel/Archiv

Dipperz. Ausgebrochen war das Feuer in einem angrenzenden Gebäude des Sägewerks, in dem sich auch eine Heizungsanlage befindet. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäudeteile verhindern. Die Brandursache war zunächst unklar. Der Sachschaden wird auf über 500 000 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr