Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
"Sondermann"-Preis 2015 an Zeichner Michael Sowa

Auszeichnungen "Sondermann"-Preis 2015 an Zeichner Michael Sowa

Der Berliner Zeichner Michael Sowa erhält den mit 5000 Euro dotierten "Sondermann"-Preis für komische Kunst. Sowa begeistere seit Jahrzehnten seine Fans mit Bildern "aus einer geheimnisvollen Region zwischen Traum und subtiler Komik", befand die Jury.

Voriger Artikel
Studie: "Kreative" sind Kernbranche in Frankfurt
Nächster Artikel
Arbeiter wird in Baugrube bis zum Hals verschüttet

Der Zeichner Michael Sowa erhält den «Sondermann»-Preis für komische Kunst.

Quelle: S. Pförtner/Archiv

Frankfurt/Main. Der "Sondermann" gilt als einer der wichtigsten Publikumspreise für Comics und Zeichnungen in Deutschland.

Die Auszeichnung wurde zu Ehren des 2004 gestorbenen Frankfurter Cartoonisten Bernd Pfarr ins Leben gerufen und ist nach dessen bekanntester Comic-Figur benannt. Zu den bisherigen Preisträgern zählen Rudi Hurzlmeier, Greser & Lenz und Ernst Kahl. Die Preisverleihung ist, wie die Stadt Frankfurt am Mittwoch weiter mitteilte, für den 11. November geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr