Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Sieben Verletzte bei Unfall auf A67 bei Darmstadt

Unfälle Sieben Verletzte bei Unfall auf A67 bei Darmstadt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 67 bei Darmstadt sind am Dienstagabend sieben Menschen verletzt worden. Ein 47 Jahre alter Fahrer sei kurz durch sein Navigationsgerät abgelenkt gewesen und deshalb mit seinem Wagen gegen das Heck eines Kleintransporters vor ihm gestoßen, teilte die die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Darmstadt. Der Transporter rammte anschließend einen neben ihm fahrenden Lastwagen, wobei dessen Tank aufgerissen wurde. In dem Wagen des 47-Jährigen waren drei Mitfahrer, in dem Transporter insgesamt drei Insassen. Alle sieben kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. 

Der Lastwagenfahrer wurde nicht verletzt. Allerdings liefen rund 300 Liter Diesel aus dem Tank seines Fahrzeuges auf die Strecke. Für die Reinigungsarbeiten musste die Autobahn kurz vor dem Darmstädter Kreuz in nördlicher Fahrtrichtung zunächst bis in die Nacht gesperrt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama