Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Sieben Menschen bei Küchenbränden in Wiesbaden verletzt

Brände Sieben Menschen bei Küchenbränden in Wiesbaden verletzt

Bei Küchenbränden in zwei Wiesbadener Wohnhäusern sind sieben Menschen verletzt worden. Dabei entstand nach Angaben der Feuerwehr ein Schaden von insgesamt rund 45 000 Euro.

Wiesbaden. Im Stadtteil Dotzheim gingen am Samstag in einem Mehrfamilienhaus auf einem Herd abgestellte Gegenstände in Flammen auf. Es entstand ein Schaden von rund 15 000 Euro. Bereits in der Nacht zum Samstag brannte es aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Küche in einem Reihenhaus im Stadtteil Freudenberg. Der Schaden dort: 30 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama