Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Sieben Kilogramm Kokain gefunden: Polizei nimmt fünf Verdächtige fest

Kriminalität Sieben Kilogramm Kokain gefunden: Polizei nimmt fünf Verdächtige fest

Ein Schlag gegen den Drogenhandel ist der Kasseler Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft gelungen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten Beamte im Stadtteil Bettenhausen am Montag rund sieben Kilogramm Kokain mit einem hohen Reinheitsgehalt sichergestellt.

Voriger Artikel
Ermittlungen gegen JVA-Beamte nach tödlichem Unfall
Nächster Artikel
Mehr Kontrollen und Razzien im Bahnhofsviertel

Blaulicht an Polizeiauto.

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Kassel. Die Polizei schätzt den Straßenverkaufspreis auf mindestens 600 000 Euro.

Die Beamten nahmen fünf Verdächtige fest, vier Männer im Alter von 28, 29, 32 und 39 Jahren sowie eine Frau im Alter von 37 Jahren. Sie sollen ab Juni 2016 im Raum Kassel größere Mengen Kokain verkauft haben. Gegen die fünf Personen wurde wegen Fluchtgefahr Haftbefehl erlassen. .

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr