Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Serieneinbrecher in Kassel verhaftet: Großer Schaden

Kriminalität Serieneinbrecher in Kassel verhaftet: Großer Schaden

Ein Zeuge hat der Polizei bei der Festnahme eines seit Jahren gesuchten mutmaßlichen Serieneinbrechers in Kassel geholfen. Er hatte Anfang Juli beobachtet, wie ein Mann auf verdächtige Weise ein Grundstück in seiner Nachbarschaft verließ, und machte Fotos, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten.

Kassel. Der Zeuge ging damit zur Polizei, die feststellte, dass die Fotos zum Profil des gesuchten Täters passten.

Daraufhin legten sich die Ermittler in Wohngebieten mit teuren Einfamilienhäusern auf die Lauer - in solche Häuser war zuvor reihenweise eingebrochen worden. Und tatsächlich ging ihnen der 52-Jährige vergangenen Donnerstag ins Netz, ein Richter erließ am Freitag Haftbefehl.

Der 52-Jährige bestreitet aber bisher, die Einbrüche begangen zu haben. Der Polizei zufolge richtete der Täter einen Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro an. Das genaue Ausmaß sei aber noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama