Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Sechs Verletzte bei Unfall im Schneetreiben

Unfälle Sechs Verletzte bei Unfall im Schneetreiben

Sechs junge Männer aus Alsfeld (Vogelsbergkreis) sind in der Nacht zum Sonntag auf der Bundesstraße 254 im Schwalm-Eder-Kreis bei einem Verkehrsunfall im Schneetreiben schwer verunglückt.

Schrecksbach. Sie kamen bei Schrecksbach (Schwalm-Eder-Kreis) mit einem Van von der Straße ab und prallten gegen zwei Bäume, ehe das siebensitzige Fahrzeug auf die Seite kippte. Rettungsteams aus den Landkreisen Vogelsberg und Schwalm-Eder, zwei Notärzte sowie die Feuerwehr Schrecksbach eilten den Verunglückten zur Hilfe.

Fünf Insassen konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen, darunter der 21-jährige Fahrer. Ein 24-jähriger Mitfahrer musste schwer verletzt aus dem Unfallwrack gerettet werden. Der 21-jährige Fahrer zog sich, wie der 24-jährige Mitfahrer, schwere Verletzungen zu. Die weiteren Mitfahrer im Alter zwischen 21 und 27 Jahren erlitten leichtere Verletzungen. Die Unfallursache ist unklar. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die Bundesstraße an der Unfallstelle zeitweise voll gesperrt.

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama