Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Schwerer Autounfall bei Birstein

Unfälle Schwerer Autounfall bei Birstein

Bei einem Überholmanöver in Birstein (Landkreis Main-Kinzig) ist ein 73-Jähriger frontal in ein entgegenkommendes Auto gefahren und ist noch vor Ort gestorben.

Birstein. Die 19-jährige Fahrerin des anderen Autos schwebt in Lebensgefahr, ihre 17-jährige Beifahrerin erlitt schwerste Verletzungen und zwei 20-jährige Mitfahrer trugen schwere Verletzungen davon, wie die Polizei am Mittwochabend mitteilte. Beide Autos überschlugen sich nach dem Aufprall am Mittwochnachmittag und aus dem angefahrenen Auto wurden zwei Mitfahrer herausgeschleudert. Die Polizei geht davon aus, dass der Unfallverursacher das entgegenkommende Auto übersah. Vor ihm fuhr ein Kastenwagen, der das Auto verdeckt haben könnte. Für die Versorgung der Verletzen waren zwei Rettungshubschrauber, zwei Notärzte und vier Rettungswagen im Einsatz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama