Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Schöffling feiert Jubiläum in zwölf Buchhandlungen an einem Abend

Literatur Schöffling feiert Jubiläum in zwölf Buchhandlungen an einem Abend

Unter den unabhängigen Verlagen gehört Schöffling in Frankfurt zu den renommiertesten in Deutschland. Zur Feier seines 20. Geburtstags hat das inhabergeführte Haus sich etwas Besonderes ausgedacht.

Voriger Artikel
Landesmuseum Darmstadt setzt auf ungewöhnliche Vielfalt
Nächster Artikel
Ballonpilot: Bei Landung ohne blaue Flecken zeigt sich der Experte

Mirko Bonné ist einer der Autoren des Schöffling- Verlags.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Am (morgigen) Donnerstag lesen in zwölf Frankfurter Buchhandlungen 16 Autoren des Verlags - praktisch zeitgleich und kostenlos.

Dabei sind Burkhard Spinnen, Silke Scheuermann, Markus Orths, Inka Parei und Mirko Bonné, der für sein Roman "Nie mehr Nacht" im vergangenen Jahr auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises stand. Fehlen wird die prominenteste Autorin des Verlags, Juli Zeh. Schöffling wird ihr neues Buch aber auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober vorstellen.

Der Verlag, 1994 von Klaus Schöffling gegründet, publiziert jedes Jahr rund 30 Titel. Schwerpunkt sind deutsche Gegenwartsliteratur und Lyrik. Besonders großen Erfolg hat der Verlag aber mit seinem seit 1995 herausgegebenen literarischen Katzenkalender. Klaus Schöffling, einst Lektor bei Suhrkamp, hat auch die Aktion "Frankfurt liest ein Buch" mitbegründet. Diese Initiative hat sich seit 2010 zu einer festen Institution im Frankfurter Literaturleben entwickelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr