Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Schleuser sperren Familie in Asylbewerberheim ein

Kriminalität Schleuser sperren Familie in Asylbewerberheim ein

Schöffengrund/Dillenburg (dpa/lhe) - Elf Menschen - unter ihnen sechs Kinder - sind in einem Asylbewerberheim in Schöffengrund (Lahn-Dill-Kreis) von Schleusern in einem Zimmer eingesperrt worden.

Die drei Männer hätten so versucht, von der Familie die zuvor vereinbarte Summe für die illegale Einreise nach Deutschland zu erpressen, berichtete die Polizei in Dillenburg am Dienstag. Eine Angehörige der aus dem Kosovo stammenden Menschen hatte davon erfahren, sie alarmierte am Montagabend von der Schweiz aus die Polizei. Die Beamten befreiten die Familie und nahmen die Schleuser fest. Verletzt wurde bei dem Einsatz im Ortsteil Schwalbach niemand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama