Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Schlagersänger Bill Ramsey lernte seine Frau in Hessen kennen

Musik Schlagersänger Bill Ramsey lernte seine Frau in Hessen kennen

Der Jazz- und Schlagersänger Bill Ramsey (82) hat seine vierte Frau in der Nähe von Wiesbaden kennengelernt. Sie sei die Nachbarin von Freunden gewesen, sagte Ramsey der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstag).

Voriger Artikel
Angeklagter bestreitet Messerattacke in Weinbergen
Nächster Artikel
Polizei stoppt Rentner nach 20-stündiger Irrfahrt

Der Sänger Bill Ramsey bei einem Konzert.

Quelle: J. Carstensen/Archiv

Wiesbaden. "Sie kannte mich offenbar nicht und hatte deshalb kein bestimmtes Image von mir im Kopf." Das habe ihm gefallen. Der aus dem US-Bundesstaat Ohio stammende Musiker und die deutsche Ärztin sind seit mehr als 30 Jahren verheiratet. Sie leben in Hamburg.

Ramsey war 1953 zum Soldatensender AFN in Frankfurt gekommen und lebte viele Jahre in Wiesbaden. Mit Liedern wie "Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe", "Pigalle" oder "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" wurde er als Schlagersänger deutschlandweit bekannt. Jeden Freitagabend ist er noch mit seiner Sendung "Swingtime" auf der Kulturwelle hr2 zu hören. Ramsey hat seit 1984 auch einen deutschen Pass.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr