Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Schlag gegen Internet-Kriminalität: 350 Durchsuchungen weltweit

Kriminalität Schlag gegen Internet-Kriminalität: 350 Durchsuchungen weltweit

Weltweiter Schlag gegen Datenklau: Bei einem koordinierten Einsatz in verschiedenen Ländern haben die Behörden bei Hunderten Tatverdächtigen Schadsoftware sichergestellt, mit der digitale Identitäten ausgespäht werden können.

Frankfurt/Main. Wie die Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität am Montag berichtete, erfolgten die Durchsuchungen bereits vergangene Woche.

Bundesweit seien die Wohnungen von 111 Tatverdächtigen durchsucht worden, weltweit mehr als 350. Ermittelt wird wegen des Verdachts des Ausspähens von Daten und Computerbetrugs. "Das Verfahren markiert einen Meilenstein in der internationalen Zusammenarbeit im Bereich Cybercrime", sagte eine Sprecherin der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama