Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Schiffsunfall auf dem Rhein bei Walluf endet glimpflich

Unfälle Schiffsunfall auf dem Rhein bei Walluf endet glimpflich

Zwei Schiffe sind in der Nacht zum Freitag auf dem Rhein in Höhe Walluf (Rheingau-Taunus-Kreis) kollidiert. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein Fahrgastschiff aus der Schweiz nach vorheriger Funkabsprache ein Tankmotorschiff überholen.

Walluf. Weil der Seitenabstand bei diesem Manöver nach ersten Erkenntnissen zu gering war, kam es wegen einer Sogwirkung zum Kontakt der beiden Schiffe. Ein Alkotest der beiden Schiffsführer war negativ. Verletzt wurde niemand. Die Fahrgäste kamen mit einem Schrecken davon. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama