Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Schienenbruch stellt Frankfurter Pendler auf die Probe

Verkehr Schienenbruch stellt Frankfurter Pendler auf die Probe

Ein Schienenbruch hat den Pendlerverkehr im Frankfurter S-Bahn-Netz am Dienstagmorgen ordentlich durcheinandergebracht. Nach Angaben der Deutschen Bahn war der Schaden zwischen Offenbach-Kaiserlei und Frankfurt-Mühlberg entdeckt worden.

Voriger Artikel
Akademie ehrt Direktor des Britischen Museums MacGregor
Nächster Artikel
Polizei hebt internationale Schleuserbande aus: Zehn Festnahmen

Schienenbruch wurde mittlerweile repariert.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt. "Danach musste die Stelle sofort für die Reparatur gesperrt werden, der Verkehr wurde umgeleitet", hieß es bei der Bahn. Betroffen waren laut Rhein-Main-Verkehrsverbund die Linien 1, 2, 8 und 9. Acht S-Bahnen fielen komplett aus, 21 zum Teil. Fahrgäste mussten dabei in Offenbach-Ost in andere S-Bahnen umsteigen. Der Bruch wurde repariert, am frühen Mittag lief im S-Bahn-Netz zwischen Offenbach und Frankfurt alles wieder nach Plan.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr