Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Sattelzug mit Kuchen und Frischkäse landet in der Böschung

Unfälle Sattelzug mit Kuchen und Frischkäse landet in der Böschung

Ein Sattelzug mit tonnenweise Kuchen und Frischkäse ist auf der Autobahn 45 von der Straße abgekommen und bei Florstadt (Wetteraukreis) in der Böschung gelandet.

Florstadt. Der Lastwagen aus Dortmund sei am Dienstagabend zunächst durch eine Leitplanke gebrochen und nach dem Sturz auf der Seite liegen geblieben. Das Gespann wurde ebenso beschädigt wie die schmackhafte Ladung. Die 17 Tonnen schwere Fracht musste nach Polizeiangaben vom Mittwoch von Hand umgeladen werden, die rechte Fahrspur war blockiert. Es entstand ein Schaden von rund 160 000 Euro. Warum der Fahrer die Kontrolle verloren hatte, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama