Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Run auf Schrebergärten: Kleingärtner fordern mehr Grün in Großstädten

Verbände Run auf Schrebergärten: Kleingärtner fordern mehr Grün in Großstädten

Wegen der großen Nachfrage nach Schrebergärten in Großstädten haben Kleingärtner den Bau neuer Anlagen gefordert. "Aktuell erleben wir einen eindeutigen Boom", sagte der Bundesgeschäftsführer des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde (BDG), Stefan Grundei, in einem dpa-Interview.

Voriger Artikel
Ermittlungen zu totem Baby aus Bad Arolsen eingestellt
Nächster Artikel
Pfefferspray an Schule versprüht: Kinder in Klinik

Nachfrage ist so stark, dass der Platz nicht reicht.

Quelle: N. Armer/Archiv

Kassel. In Großstädten sei die Nachfrage so stark, dass der Platz nicht reiche. Allein in Berlin warteten 13 000 Interessenten auf ihr Stückchen Grün: "Wir fordern für die Zukunft im Wohnungsbau auch Kleingartenanlagen einzuplanen, um ausreichend Platz für die Grünfans zu bekommen." Der Verband trifft sich ab Donnerstag zu einem zweitägigen Kongress in Kassel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr