Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Rollstuhlfahrerin nach Sturz in Rhein gerettet

Unfälle Rollstuhlfahrerin nach Sturz in Rhein gerettet

Eine Rollstuhlfahrerin ist in der Nacht zum Sonntag in Rüdesheim in den Rhein gestürzt. Die Feuerwehr konnte die 66-Jährige retten, wie die Polizei mitteilte.

Rüdesheim. Der Unfall ereignete sich kurz nach Mitternacht, als die Touristin aus Norwegen und ihr Begleiter an der Rheinpromenade ein Foto machen wollten. Dabei rutschte der Rollstuhl nach ersten Erkenntnissen eine Böschung hinunter. Die Frau kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama