Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Rheingau-Musik-Festival erstmals mit Orchesterakademie

Musik Rheingau-Musik-Festival erstmals mit Orchesterakademie

Das Rheingau-Musik-Festival geht in diesem Sommer mit einer europäisch-kubanischen Orchesterakademie neue Wege. Zwei Wochen lang sollen junge Musiker aus Europa und Kuba gemeinsam arbeiten und dann vier Konzerte geben.

Voriger Artikel
Defekte Kühlmaschine für Ammoniak-Dämpfe auf Party verantwortlich
Nächster Artikel
Neues Gehege für Polarwölfe im Wildpark Hanau - Revierkämpfe beendet

Intendant Michael Herrmann.

Quelle: Friedemann Kohler/Archiv

Oestrich-Winkel. Das sagte Intendant Michael Herrmann am Dienstag in Oestrich-Winkel bei der Vorstellung des Programms. Bei der 28. Auflage des Rheingau-Musik-Festivals vom 27. Juni bis zum 12. September sind 153 Konzerte und Veranstaltungen geplant. Konzertreihen erinnern an den 175. Geburtstag des russischen Komponisten Pjotr Tschaikowski (1840-93) und an 25 Jahre Deutsche Einheit. Die russische Pianistin, Komponistin und Schriftstellerin Lera Auerbach als ein Stargast wird fünf Konzerte geben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr