Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Rekord-Lotto-Gewinn geht ins Rhein-Main-Gebiet

Glücksspiele Rekord-Lotto-Gewinn geht ins Rhein-Main-Gebiet

Der höchste Lottogewinn in der deutschen Geschichte geht ins Rhein-Main-Gebiet. Der Spielzettel sei dort in einer Filiale abgegeben worden, sagte Dorothee Hoffmann von Lotto Hessen am Samstag in Wiesbaden.

Voriger Artikel
Falschfahrerin bemerkt Irrtum und wendet
Nächster Artikel
Unbekannte erbeuten mehrere tausend Euro in Fischrestaurant

Die Eurojackpot-Gewinnzahlen werden in Helsinki gezogen.

Quelle: Sanna Liimatainen

Frankfurt. Wer der Glückspilz ist, sei aber noch nicht bekannt. "Wir sind aber sicher, dass sich in der kommenden Woche der oder die Gewinner melden werden", sagte Hoffmann.

Der Glückliche hatte bei der Ziehung des Eurojackpots am Freitagabend in Helsinki alle gezogenen Zahlen auf dem Tippschein. Die exakte Rekord-Gewinnsumme lautet: 58 693 173,90 Euro. Der bisherige Rekordgewinn für einen Tipper aus Deutschland lag bei 46,1 Millionen Euro. Er kam ebenfalls aus Hessen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr