Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Reimer von Essen erhält Hessischen Jazzpreis

Wiesbaden Reimer von Essen erhält Hessischen Jazzpreis

Der Leiter der renommierten Barrelhouse Jazzband aus Frankfurt, Reimer von Essen, erhält den mit 10 000 Euro dotierten Hessischen Jazzpreis 2011.

Wiesbaden. Der Klarinettist gehe seit vielen Jahren kompromisslos und jenseits der musikalischen Moden seinen Weg, begründete Kunstministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) am Mittwoch in einer Mitteilung die Entscheidung. Der 60-Jährige sei weit über die Grenzen Hessens hinaus bekannt. Die Auszeichnung soll im Rahmen des Hessischen Jazz-Podiums am 24. September 2011 im Konzertsaal des Instituts für Musik der Universität Kassel überreicht werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel