Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Raubüberfall auf Taxifahrer: Täter flieht mit Beute

Kriminalität Raubüberfall auf Taxifahrer: Täter flieht mit Beute

Ein Taxifahrer ist am Sonntagmorgen in Hanau von einem Fahrgast attackiert und ausgeraubt worden. Der Fahrer hatte den etwa 30 Jahre alten Mann von Frankfurt nach Hanau gefahren, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Voriger Artikel
Zwei Mal Feuer in Baudekorationsfirma
Nächster Artikel
Ferrarifahrer bei Unfall schwer verletzt

Eingeschaltetes Blaulicht.

Quelle: Bernd Settnik/Archiv

Hanau. Vor dem Aussteigen versuchte der Fahrgast vom Beifahrersitz aus, den Fahrer mit dem Ellbogen im Gesicht zu treffen. Zugleich nutzte er die Situation, um nach der Geldbörse zu greifen, die im Fußraum des Wagens lag, und zu verschwinden. Die Höhe der Beute war zunächst unklar. Die Polizei hofft auf Zeugen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr