Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Raubmord an 67-Jähriger: Angeklagter gesteht Tötung des Opfers

Prozesse Raubmord an 67-Jähriger: Angeklagter gesteht Tötung des Opfers

Mit einem Geständnis des Angeklagten ist am Donnerstag in Frankfurt der Prozess um den Raubmord an einer 67 Jahre alten Frau eröffnet worden. Vor dem Landgericht übernahm der 56 Jahre alte Fliesenleger die Verantwortung für den Tod der Frau aus Oberursel (Taunus).

Frankfurt/Main. Er hatte im vergangenen Juli zunächst Handwerkerarbeiten in deren Haus verrichtet und wollte sich später Geld von ihr leihen. Als die Frau ablehnte, erstach er sie mit einem Teppichmesser und flüchtete mit 34 000 Euro Bargeld.

Die Schwurgerichtskammer hat noch drei weitere Verhandlungstermine festgelegt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama